Hilfsgüter für die Ukraine

24. März 2022 : Die Firma Rauschert in Pressig plant Mitte nächster Woche erneut einen Transport mit Hilfsgütern direkt in die Ukraine zu schicken. Diese Möglichkeit möchten wir nutzen, um noch einmal an Ihre Hilfsbereitschaft zu appellieren und weitere Sachspenden für die Menschen vor Ort zu sammeln. Bitte stellen Sie Ihre Sachspenden bis kommenden Dienstag, den 29.03.2022 – 15 Uhr in die rechte Garage hinter dem Rathaus oder bringen Sie diese am Montag, den 28.03. und Dienstag, den 29.03. direkt zur Firma Rauschert (8 Uhr -15 Uhr; Eingang Versand)
Beladung Fa. Rauschert.jpg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,


die Firma Rauschert in Pressig plant Mitte nächster Woche erneut einen Transport mit Hilfsgütern direkt in die Ukraine zu schicken. Diese Möglichkeit möchten wir nutzen, um noch einmal an Ihre Hilfsbereitschaft zu appellieren und weitere Sachspenden für die Menschen vor Ort zu sammeln.

Was immer gebraucht wird, sind Dinge des alltäglichen Bedarfs.

Unter anderem sind Lebensmittel und Trinkwasser, Hygieneprodukte, Decken und Kissen besonders wichtig.

- Lebensmittel

Konserven, Reis, Nudeln, Nüsse, Schokolade, haltbares Brot, Haferflocken, Proteinriegel, Babynahrung, Mineralwasser usw.

- Textilien:

Decken, Bettwäsche, Isomatten, Schlafsäcke, warme Jacken etc.

- Hygieneartikel:

Deo, Seife, Duschgel, Creme, Tampons/Binden, Feuchttücher, Shampoo, Windeln usw. 

- Medizinische Artikel:

Desinfektionsspray, Erste-Hilfe-Taschen, Pflaster, Verbandsmaterial, FFP2-Masken, Wärmedecken etc.

- Elektronik:

Batterien, Smartphones, Tablets, Powerbanks, Notstromaggregate, Taschenlampen

Verpacken Sie die Artikel bitte in stabile Kartons. Schreiben Sie den Inhalt gut leserlich auf den Deckel.

Bitte stellen Sie Ihre Sachspenden bis kommenden Dienstag, den 29.03.2022 – 15 Uhr in die rechte Garage hinter dem Rathaus oder bringen Sie diese am Montag, den 28.03. und Dienstag, den 29.03. direkt zur Firma Rauschert (8 Uhr -15 Uhr; Eingang Versand)

Bei Fragen melden Sie sich bitte direkt bei unserem Bürgermeister Stefan Heinlein unter der 09265/990-11 oder 0175/5959976.